Sentinel Paradise


Bilder sagen in diesem Falle mehr als Worte...


Und das ist das Uphouse.... 
September 2019

Nachdem wir bislang unseren Fokus auf den Umbau des „Downhouse“ gerichtet haben, hatten wir nun den Ruf das Uphouse auch umzugestalten. 

Es bekommt ein einfaches Refreshing, eine riesengroße Terrasse, eine Outdoorküche und ein Outdoorbad. 

♥️

...und hier entsteht die Outdoorküche mit Terrasse und drei weitere Zimmer mit Terrassen.



Ein Ausflug nach Lissabon 


♥️
Das „Downhouse“ ist mit viel Liebe zum Detail umgebaut, es gibt drei Appartments, in denen bis zu vier Personen übernachten können.

Jedes Appartement hat ein eigenes Bad und eine eigene Terrasse.

Die Gemeinschaftsküche im Haus wird bei Bedarf von allen 3 Appartements genutzt. 


Juchuuuu... Sunny geht zum ersten Mal in die Vermietung. Vorerst mit gaaaanz viel Liebe 💕 einfach und gemütlich ausgestattet. 
Meine Seelenfreundin Jessi hat einen Roadtrip mit ihrer Freundin gebucht. 
Super happy, super schön 😍

Jessi, Du berührst mich tief  mit Deinen Worten und Deinem Sein ♥️

Juli 2019

... und damit Alle auf ihre Kosten kommen setzen wir jetzt auch noch auf gelb.....

Sunny wird vorerst unsere Möbel von Deutschland nach Portugal befördern und dann auch einem neuen „Uselift“ unterzogen. Sie freut sich schon auf ihre neue Innenaustattung...

An dieser Stelle danken wir unserem belgischen Freund und Schreinerkünstler Gauillaume, der mit totaler Liebe zum Detail und Hingabe „Dickie“ zu einem unvergleichlichen Wohlfühlraum umgestaltet hat. 

Wir haben ihn auf der Farm in Portugal kennengelernt und sind seitdem eng mit ihm verbunden. 

♥️


♥️

Auch ein weiteres „Baby“ ist unterwegs. Unser Dickie - das Feuerwehrauto wandelt sich in einen traumhaften Lebensraum. 

Und macht sich bereit für die erste Testfahrt nach Deutschland und zurück... 

ab Mitte August/Anfang September geht „er“ als Wohnmobil in die Vermietung... in Portugal 🇵🇹 

♥️


Inzwischen ist ein Monat vergangen... 

Eines der Häuser bauen wir zu drei Appartments um, die wir im ersten Schritt als Airbnb vermieten werden. Der erste Seminarraum entsteht in Form einer wunderschönen Yurte. 




16.05.2019
Notartermin 

Es geht Alles unglaublich schnell... nach einer intensiven Woche bei Fiskus, Banken, der Kammer, Architekten und weiteren Institutionen, finden wir uns Donnerstags beim Notar wieder. 

Roberta und Gus haben schon 9 Monate Vorarbeit geleistet. Es fühlt sich an, als hätten sie nur auf uns gewartet und wir dürfen uns „ins gemachte Nest“ setzen. 

Es ist wie ein Sechser im
Lotto. Zur Zeit kaufen hier unglaublich viele Menschen Land. Es sind 5ha im Naturschutzgebiet mit Wald 🌳, alten Bäumen, Wasserquelle 💦, Brunnen, Wiesen und zwei Gebäuden. Der Ort strotzt vor Heilkraft. Beste Voraussetzung für ein Retreatcenter. 

Wir sind voller Dankbarkeit, Liebe und Freude. Unser Team ist so kraftvoll.

Während ich meiner beruflichen Leidenschaft in Deutschland folge, überschlagen sich die Ereignisse auf unserem Grundstück. 

Der Brunnen ⛲️ wird abgesaugt und gereinigt und das frische Quellwasser sprudelt in den Brunnen ein...